Home
Wir über uns
Unsere News
Sonne sucht
Sonne + Holz heizen
Ihre Anfrage an uns:
Energiepreise
Paradigma LIVE!
Heizungsregelung
Aktion Pelletti-Live
Beratung & Planung
Service/Checks
Förderung
Sanitär/Wohlfühl-Bad
Solaranlage
Pelletsheizung
Pellet/Scheitholz
Gasheizung
Ölheizung
Biogas-Anlage
Blockheizkraftwerk
Wie funktionierts?
Vorteile
Förderung
Optimierte Regelung
Heizungspumpe
Regenwassernutzung
So finden Sie uns
Kontakt
Jobs 2016 zu sofort!
Impressum

Geld verdienen

Die finanziellen Rahmenbedingungen für den Einsatz des ecopower Mini- BHKWs sind günstig. Die effiziente Energie- erzeugung nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung wird aufgrund ihrer Bedeutung für den Klima- und Ressourcen- schutz im Rahmen der ökologischen Steuerreform gefördert. Während konventionell erzeugte Energie verteuert wurde, erhalten die Betreiber von Mini-BHKWs beträchtliche staatliche Zuschüsse und steuerliche Vorteile:

  • Für jede erzeugte Kilowattstunde Strom erhält der Betreiber einen Bonus von 5,11 Cent
  • Selbst erzeugter und genutzter Strom ist von der Stromsteuer befreit (2,05 ct/kWh)
  • Die Energiesteuer für den verbrauchten Brennstoff wird zurückerstattet (z.B. bei Erdgas: 0,55 ct/kWh) 


Darüber hinaus wird die Anschaffung eines Mini-BHKWs mit zinsgünstigen Krediten im Rahmen des CO2-Gebäudesanierungsprogramms der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterstützt. Ergänzt wird dieses bundesweite Programm durch spezifische Förderinstrumente seitens der Länder und Kommunen.

Unabhängig sein

Sie wollen unabhängiger von Strom- und Wärmeerzeugung werden? Aufgrund der steigenden Preise in Primärenergieträger suchen Betriebe und auch vermehrt Privathaushalte nach Lösungen um,  unabhängig von den steigenden Energiepreisen zu werden.                                                                                                    Quelle: www.ecopower.de

"Je mehr die Preise für Energierohstoffe steigen, desto größer wird der Nutzen von effizient arbeitenden Anlagen, die unabhängig sind.“               
                                                                                                                        
Mit ecopower  produzieren Sie Ihren Strom und Ihre Wärme eigenständig, wann und auch in den Mengen, wie Sie diese gerade aktuell benötigen. Und Überproduktionen an Strom geben Sie in das öffentliche Netz ab und verdienen dabei noch Geld. Das ist Unabhängigkeit, die Energieressourcen schont, weniger CO2 verbraucht und Kosten spart.

Umwelt schützen

Mit dem ecopower Mini-BHKW lassen sich Wärme und Strom wesentlich effizienter erzeugen als bei der konventionellen Energieversorgung über zentrale Großkraftwerke und das Heizgerät zu Hause. Das bedeutet neben geringeren Energiekosten auch einen direkten Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz.

Das ecopower Mini-BHKW reduziert den Primärenergieverbrauch um etwa ein Drittel (im Vergleich zur konventionellen Energieversorgung) und trägt damit zur nachhaltigeren Nutzung unserer schwindenden Rohstoffvorräte bei. Gleichzeitig ist abhängig vom jeweiligen Einsatzgebiet eine Verringerung des CO2-Ausstoßes um bis zu 60% möglich.

Nicht umsonst sieht die Bundesregierung in der forcierten Nutzung der vorhandenen Potentiale im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung eine wesentliche Voraussetzung, um die mittel- und langfristigen Klimaschutzziele zu erreichen.

Der Einsatz des ecopower Mini-BHKWs leistet einen wesentlich Beitrag zur Senkung der Energiekosten eines Gebäudes. Hierzu tragen vor allem die deutlichen Einsparungen bei den Stromkosten bei.

Dabei gilt

  • Je höher die Betriebsstundenzahl des Mini-BHKWs im Jahr ist, umso größer ist auch der Erlös aus der Stromproduktion
  • Die patentierte Leistungsmodulation des ecopower Mini-BHKWs ermöglicht eine bis zu 60% höhere Stromproduktion als Geräte mit konstanter Leistung


Der selbst erzeugte Strom wird zu einem möglichst hohen Anteil eigengenutzt. Die so eingesparten Stromkosten liefern einen höheren Ertrag als die Einspeisung in das öffentliche Stromnetz. Der über den Eigenbedarf hinaus erzeugte Strom wird gegen eine gesetzlich festgelegte Vergütung ins Netz abgegeben. Einen weiteren Beitrag zur Senkung der Energiekosten liefern staatliche Zuschüsse und Steuererleichterungen.

Quelle: www.ecopower.de


Top

Fehnker > Ihr Partner in Rahden + | Pr. Ströhen, Stemwede, Espelkamp, Lübbecke, Pr.Oldendorf, Hüllhorst, Hille, Diepenau, Wagenfeld